Punkt gelb.png

Janine Röhl

Ich bin Janine, 

schön, dass du auf meiner Seite gelandet bist und ich dir ein bisschen über mich erzählen darf. 

Mein größtes Abenteuer in meinem Leben hat für mich begonnen, als ich mich auf die Reise zu mir selbst gemacht habe. Sich selbst immer mehr zu erkennen, anzunehmen und zu lieben mithilfe jeder Situation, die das Leben mir bietet, bleibt für mich eine spannende, lebenslange Reise. Lange habe ich versucht gegen die Wellen in meinem Leben anzukämpfen, bis ich verstanden habe, dass ich auch auf jeder Welle – ist sie noch so groß – surfen kann. Das Surfbrett und alles andere dazu habe ich für mich persönlich in meiner Coachingausbildung, vielen Seminaren und mithilfe einiger Literatur an die Hand bekommen. Wenn ich mich demnach bewusst dafür entscheide, enthält jede Situation – bewerten wir sie noch so negativ – ein Geschenk für uns bereit, wir müssen es eben nur auspacken. Von Haus und Herz aus bin ich Förderschullehrkraft und stehe sowohl in meiner Lehrtätigkeit in der Schule als auch im Kinder- und Jugendcoaching dafür ein, die emotionale Entwicklung unserer Kinder verstärkt wahrzunehmen und emotionale Achtsamkeit vermehrt in die Bildung und Erziehung zu integrieren. Ansonsten bin ich Naturliebhaberin, habe ein großes Herz für Mensch und Tier, stecke voller kreativer Ideen und führe ein buntes Leben mit Mann und Hund.   

Meine Qualitfikationen

Abgeschlossene Coachingausbildung
Rucksack-Rosa.png

Die Ausbildung zum zertifizierten Kinder- und Jugendcoach habe ich am Institut für Potenzialentfaltung Münster (IPE) im Jahr 2019 absolviert. In der Ausbildung sowie in einem individuellen Einzelcoaching im Anschluss an die Ausbildung habe ich nicht nur das fundamentale Wissen sowie das sichere Durchführen der Methoden zur Potenzialentfaltung erlernt, sondern alle Verfahrensweisen bezüglich meiner eigenen Persönlichkeitsentwicklung erfahren sowie genutzt. Intensiv konnte ich in meiner Coachingausbildung meine Kompetenzen für das zielführende und gehirngerechte Schreiben von Phantasie- und Traumreisen vertiefen. 

Förderschullehrkraft

Als Förderschullehrkraft ist mein aktueller Einsatzort die inklusive Beschulung an einer Regelschule. In Kombination mit meiner Lehrbefähigung – die ich mit meinem 2. Staatsexamen im Jahr 2017 erworben habe – setze ich die Methoden des Kinder- und Jugendcoachings erfolgreich und regelmäßig als gezielte sowie individuelle Unterstützung für einzelne Lernende ein.